Nähen-lernen-Unterfaden aufspulen

nähen-lernen-unterfaden nähen-lernen-unterfaden

Unterfaden aufspulen

Um den Unterfaden aufzuspulen, muss zuerst die Garnrolle auf dem Garnrollenstift positioniert werden. Danach den Faden durch die Fadenspannung ziehen und auf die Spule auffädeln. Die Spule kann nun auf den Spuler gesetzt werden und gespult werden.

An den Spulen befindet sich am Innenring eine Kerbe. Wenn diese bei Aufsetzen auf den Spuler direkt über der Feder sitzt, geht das Aufsetzen der Spule auf den Spuler ganz leicht.

An den Spulen befindet sich ein Loch, das beim Aufspulen des Unterfadens zur Hilfe genommen werden kann. Dazu wird das Garn durch das Loch nach außen gefädelt.